Pete Davidson

    Pete Davidson

    Darsteller
    Über
    • Geburtstag 16. November 1993
    • Geburtsort Staten Island, New York, USA
    Biographie

    Peter Michael Davidson (* 16. November 1993 in Staten Island, New York City) ist ein US-amerikanischer Comedian und Schauspieler. Im Januar 2019 erschien mit Big Time Adolescence beim Sundance Film Festival der erste Film, in dem Davidson in einer Hauptrolle mitwirkte. Er ist die Geschichte eines Jungen namens Mo (Griffin Gluck), der mithilfe des Exfreund seiner Schwester Zeke (Davidson) und dessen besten Freundes Nick (Machine Gun Kelly) durchs Leben geht und lernt das Leben in allen Aspekten zu genießen. In einem Gastauftritt in der Krimiserie The Rookie verkörpert Davidson den Halbbruder von Officer John Nolan (Nathan Fillion). Bei dem von Judd Apatow inszenierten Spielfilm The King of Staten Island schrieb Davidson auch am Drehbuch mit. Das Drama um einen jungen Mann, der mit dem neuen Mann im Leben seiner Mutter zurechtkommen muss, ist von der eigenen Biografie Davidsons inspiriert, der während der Terroranschläge vom 11. September 2001 in New York seinen Vater verlor und mit Depressionen zu kämpfen hatte.