A Long Way Down
    A Long Way Down
    6.4 / 10

    A Long Way Down

    95min Drama, Komödie FSK6
    Galerie
    Inhalt

    Am Silvesterabend treffen sich zufällig vier potenzielle Selbstmörder auf dem Dach eines Hochhauses. Anstatt ihren Entschluss in die Tat umzusetzen, kommen die Männer ins Gespräch und sie erzählen einander ihre Lebensgeschichte. Danach ist das Thema Sterben vorerst vom Tisch. Am Ende schließen sie den Pakt, sich am Valentinstag erneut treffen, um das Thema Freitod erneut zu diskutieren. Bis dahin wollen sie sich gegenseitig im Auge behalten, damit keiner von ihnen zuvor Hand an sich lege. (v.f.)

    Alle vier haben ein gemeinsames Vorhaben – sie wollen sich umbringen. Doch das Aufeinandertreffen führt dazu, dass keiner seinen Plan in die Wirklichkeit umsetzt. Stattdessen verbringen alle vier die gesamte Nacht gemeinsam auf dem Dach und erzählen sich ihre Lebensgeschichten. Bei Sonnenaufgang schließen sie einen Pakt: Der neue Selbstmordtermin ist am Valentinsstag. Bis dahin wollen Martin, J.J., Maureen und Jess gegenseitig auf sich aufpassen und dafür sorgen, dass jeder die kommenden sechs Wochen überlebt. Nach dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Nick Hornby.

    Filminfos