Alle für Ella

    Alle für Ella

    100min Komödie FSK6
    JFJ Empfehlung 12-99
    Galerie
    Inhalt

    Ella erlebt den Sommer ihres Lebens. Zusammen mit ihren drei besten Freundinnen gründet sie eine Band, mit der sie nach dem Abi so richtig durchstarten wollen. Ella überredet die Mädels bei einem Song-Contest mitzumachen: Das wäre DIE Chance! Ihr stärkster Konkurrent ist ein arroganter Rapper, den Ella von ihrem ätzenden Nebenjob kennt und der auch noch unverschämt gut aussieht. Ella und ihre BFFS sind sich einig – „Sisters before Misters“ – oder etwa nicht?

    Mit Witz, Power und jeder Menge toller Songs erzählt Regisseurin Teresa Fritzi Hoerl von Freundschaft, Selbstbestimmung und erster Liebe und trifft damit genau den Nerv der neuen Generation. Nach den BIBI UND TINA-Erfolgen begeistert Lina Larissa Strahl wieder in einer Kinorolle neben den Schauspielgrößen Milan Peschel, Hanno Koffler und Lavinia Wilson sowie zahlreichen jungen Talenten und prominenten Influencern wie Caro Daur und Emir Bayrak. ALLE FÜR ELLA ist ein Film über ein letztes Abenteuer vor dem Erwachsenwerden und die schöne Gewissheit, dass beste Freundinnen es locker mit der ersten Liebe aufnehmen können.

    Filminfos
    • Dauer 100 Minuten
    • Altersfreigabe FSK 6
    • Erscheinungsdatum 8. September 2022
    • Genre