Black Panther: Wakanda Forever
    Black Panther: Wakanda Forever
    7.2 / 10

    Black Panther: Wakanda Forever

    155 min
    Abenteuer, Science Fiction
    FSK 12
    Galerie
    Inhalt
    Der König ist tot! König T'Challa, der als Black Panther auch Mitglied der Avengers-Heldentruppe war, stirbt an einer unbekannten Krankheit und ganz Wakanda ist in Trauer. Die Weltgemeinschaft sieht ihre Chance gekommen, um das vermeintlich geschwächte Königreich endlich zu Zugeständnissen bei der Lieferung des mächtigen Minerals Vibranium zu bewegen - und scheut dabei auch vor bewaffneten Überfällen nicht zurück. Doch Königin Ramonda bleibt standhaft und weist die Staatsoberhäupter in ihre Schranken. Wakanda wird auch ohne König T'Challa und den Black Panther weiter existieren und nicht vor anderen Nationen buckeln. Zur selben Zeit haben die USA mithilfe der erst 19 Jahre alten MIT-Studentin Riri Williams ein Gerät zur Aufspürung von Vibranium entwickelt und werden auch auf dem Grund des Meeres fündig. Angeführt von König Namor, bereitet sich das unter dem Meer lebende Volk der Talokanil aus dem Königreich Talokan darauf vor, einen Krieg mit den Landbewohnern zu beginnen.
    Filminfos