Café Olympique
    Café Olympique

    Café Olympique

    92min FSK6
    Galerie
    Inhalt

    Es ist ihr Geburtstag, aber Ariane war nie einsamer in ihrem schönen Haus. Die Kerzen auf dem Kuchen sind angezündet. Aber die Gäste haben abgesagt … sie werden nicht kommen. Ariane setzt sich ins Auto und fährt nach Marseille um in der großen sonnigen Stadt am Meer etwas zu erleben. Ein Taxifahrer, ein Restaurantbesitzer, eine Kellnerin und ein Andenken-Verkäufer verhelfen Ariane zu einigen unvergesslichen Tagen am Meer. Eine Hommage an Menschen für die Solidarität mehr zählt als Eigennutz..

    In dieser Ausnahmesituation wächst sie über sich selbst hinaus und tut Dinge, die sie sonst niemals getan hätte. Unter anderem schläft sie auf einem Boot, übt sich als Kellnerin in einem Café, spricht mit einer Schildkröte, steigt unerlaubt in ein Museum ein und singt vor Publikum. Außerdem versöhnt sich Ariane mit ihrer verstorbenen Mutter und kommt aus der Distanz heraus zu einer ganz anderen, fantasievollen Sicht auf die eigene Person und ihren Geburtstag...

    Filminfos
    • Regie
    • Dauer 92 Minuten
    • Altersfreigabe FSK 6
    • Erscheinungsdatum 25. Dezember 2014
    • Produktion France 2014