Szene aus Samtpfötchen - Die Kung-Fu Katze von Chinatown
Filmplakat von Samtpfötchen - Die Kung-Fu Katze von Chinatown

Samtpfötchen - Die Kung-Fu Katze von Chinatown

88 min | Komödie, Abenteuer, Action
Szene %1 aus %Samtpfötchen - Die Kung-Fu Katze von Chinatown
In einem Vorort von Hongkong lebt Yüh-Ling genannt Samtpfötchen, ein bezauberndes Mädchen von 19 Jahren mit ihren Eltern und sie ist eine begeisterte Anhängerin der Kung-Fu-Selbstverteidigung. Li, ein junger Mann, der dort zur Untermiete wohnt, macht sich natürlich - selbst ein großer Kung-Fu-Anhänger - über die morgendlichen Übungen von Samtpfötchen mehr als lustig. Es kommt aus diesem Grunde zu einem kleinen Zweikampf zwischen den Beiden der damit endet, dass sie ihn zu ihrer Kung-Fu-Schule, die von dem bekannten Drunken-Master geleitet wird mitnimmt.