Chips
    Chips

    Chips

    101min| Komödie, Action |FSK 12

    Galerie
    Inhalt

    Jon Baker (Shepard) und Frank "Ponch" Poncherello (Peña) haben sich erfolgreich bei der California Highway Patrol (CHP) in Los Angeles beworben - aber aus ganz unterschiedlichen Gründen. Baker hat seine beste Zeit als Motorrad-Profi hinter sich und braucht einen frischen Start, um seine Ehe zu retten. Poncherello ist ein arroganter Undercover-Agent des FBI - er untersucht einen Millionenraub, der möglicherweise von CHP-Beamten ausgeführt wurde. Der unerfahrene Neuling und der abgebrühte Profi sollen ein Team bilden, doch weil sie ständig aneinandergeraten, ist es mit ihrer Partnerschaft nicht weit her. Allerdings könnten Bakers Erfahrungen im Motorradsattel und Ponchs Herkunft aus den Problemvierteln eine unschlagbare Kombination ergeben - falls sich die beiden nicht vorher gegenseitig in den Wahnsinn treiben. (Quelle: Verleih)

    Jon Baker (Dax Shepard) und Frank „Ponch“ Poncherello (Michael Peña) landen aus ganz unterschiedlichen Gründen bei der California Highway Patrol (CHP), die auf Motorrädern die Highways von Kalifornien bewacht: Jon ist ein Profi-Motorradfahrer, doch nach zahlreichen Verletzungen und ebenso vielen Operationen wird es für ihn langsam Zeit für einen etwas weniger halsbrecherischen Beruf. Ponch hingegen ist ein arroganter FBI-Agent, der von seinem Vorgesetzten undercover bei der CHP eingeschleust wird, um zu überprüfen, ob einige der Motorrad-Cops korrupt sind und an einem Überfall beteiligt waren. Die ungleichen Neulinge werden zu Partnern und obwohl sie sich anfangs wenig leiden können, bilden sie mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten bald ein schlagkräftiges Team, Baker mit seiner Erfahrung auf dem Motorrad und Ponch mit seiner Herkunft aus den Problemvierteln von Los Angeles…

    Filminfos
    • Regie
    • Dauer 101 Minuten
    • Altersfreigabe FSK 12
    • Erscheinungsdatum 20. April 2017
    • Produktion United States 2017
    • Genre