Filmplakat von Das Sams

Das Sams

100 min | Jugendfilm, Kinder- | FSK 0
Tickets
Szene %1 aus %Das Sams
Szene %2 aus %Das Sams
Szene %3 aus %Das Sams
Szene %4 aus %Das Sams
Szene %5 aus %Das Sams
Szene %6 aus %Das Sams
Szene %7 aus %Das Sams
Szene %8 aus %Das Sams
Herr Taschenbier ist ein sehr ängstlicher Kerl. Er lässt sich von allen triezen. So auch von seinem Chef und seiner Vermieterin. Aber das ändert sich schlagartig als er dem Rotschopf Sams über den Weg läuft. Dieser ist ein sehr merkwürdiges Fantasiegeschöpf, welches super frech ist. Anfänglich ist Herr Taschenbier über dieses Verhalten genervt. Aber dann merkt er, dass das Sams doch eine große Bereicherung für ihn darstellt. Eine liebenswerte und vergnügliche Geschichte. (VA)
Künftig folgt ihm der kleine Wicht, der nur Unsinn im Kopf hat, überall hin. Da das Sams sein Leben völlig durcheinanderbringt, hat Herr Taschenbier bald genug von ihm und will es wieder loswerden. Aber das merkwürdige kleine Wesen ist sehr hartnäckig. Erst als Herr Taschenbier erkennt, dass sich mit Hilfe der blauen Punkte, die das Sams im Gesicht trägt, Wünsche erfüllen lassen, darf es in seiner Nähe bleiben. Gemeinsam erleben die beiden die unglaublichsten Abenteuer.
  • RegieBen Verbong
  • ProduktionsländerDeutschland
  • Produktionsjahr2017
  • Dauer100 Minuten
  • GenreJugendfilmKinder-
  • AltersfreigabeFSK 0
  • IMDb Rating5.7/10 (1144) Stimmen