Der Verdingbub
    Der Verdingbub

    Der Verdingbub

    106min Drama
    Galerie
    Inhalt

    Als Waisenkind hatte Max so lange er denken konnte nur einen großen Traum: Er wollte eine richtige Familie haben, von einer Mutter geliebt, von einem Vater unterstützt werden und vielleicht mit ein paar Geschwistern aufwachsen. Eines Tages scheint sich dieser Wunsch zu erfüllen, als Max von einem Bauern und seiner Frau aufgenommen wird. Doch anstelle von Zuneigung und Geborgenheit findet der Junge hier nur Kälte, Herzlosigkeit und Missgunst. Allein seine Musik kann ihm niemand nehmen... (j.b.)

    Filminfos
    • Regie
    • Dauer 106 Minuten
    • Erscheinungsdatum 25. Oktober 2012
    • Produktion Switzerland
    • Genre