Die Geierwally
    4.4 / 10

    Die Geierwally

    90 min
    Drama
    Galerie
    Inhalt
    Der alte Flender-Bauer will seine Tochter Wally zu einer Vernunftehe mit ihrer Jugendliebe, dem wohlhabenden Landwirt Josef Gruber, zwingen. Nur so kann der hoch verschuldete Hof der Flenders gerettet werden. Doch die starrsinnige Tochter widersetzt sich dem Werben von Josef der durchaus ernste Absichten hegt. Beim Schützenfest kommt es zu einem erbitterten Streit zwischen Wally und ihrem Verehrer, bei dem der wohlhabende Bauer die Widerspenstige in Anspielung auf ihren zahmen, von Hand aufgezogenen Steinadler als "Geierwally" beschimpft. Tief enttäuscht von den Intrigen ihres Vaters und dem Zorn ihrer alten Liebe sucht Wally Zuflucht auf einer einsamen Berghütte. Doch so schnell gibt Josef nicht auf. Er hat sich fest in den Kopf gesetzt, doch noch das Herz der Geierwally zu entflammen.
    Filminfos