Doktor Proktors Pupspulver
    Doktor Proktors Pupspulver

    Doktor Proktors Pupspulver

    87min Family FSK0
    Galerie
    Inhalt

    Doktor Proktor ist ein genialer Erfinder aus Oslo. Er braute bereits einen Saft, der Menschen grün leuchten lässt und mit seiner neusten "Wunderwaffe" aus dem Labor, dem Pupspulver, können sogar Raketen angetrieben werden. Doch so viel Forschergeist ruft Neider auf den Plan: Der zwielichtige Herr Thrane plant, dem Doktor seine Formel zu stehlen und ihn ins Gefängnis zu bringen. Das müssen Lise und Bulle um jeden Preis verhindern... (v.f.)

    Zu seinen Erfindungen zählen etwa ein Saft, der die trinkende Person von innen grün leuchten lässt, sowie seine neueste Errungenschaft: ein Pulver, das geruchlose, explosive Pupse produziert. Das Pupspulver könnte sogar als Raketenantrieb genutzt werden. Gleichzeitig bekommen aber auch die fiesen Zwillinge Truls (Even Guddingsmo Bjørn) und Trym (Arve Guddingsmo Bjørn) sowie deren Vater Herr Thrane (Atle Antonsen) Wind von der Tragweite der Erfindung. Sie versuchen, die Formel für das Pulver zu entwenden und Doktor Proktor ins Gefängnis zu bringen. Das müssen er, Lise und Bulle nun mit aller Kraft verhindern...

    Filminfos
    • Regie
    • Dauer 87 Minuten
    • Altersfreigabe FSK 0
    • Erscheinungsdatum 15. Januar 2015
    • Produktion Germany, Norway 2015
    • Genre