Souvenir
    Souvenir

    Souvenir

    81min Drama, Romanze FSK6
    Galerie
    Inhalt

    Liliane arbeitet in einer Pasteten-Fabrik und führt ein eintöniges Leben. Die Zeiten, in denen sie als Chanson-Sängerin „Laura“ noch große Erfolge feierte, sind längst vergessen und vorbei. Doch als sie Jean, einen 22-jährigen Boxer, kennenlernt, der in ihr den einstigen Star erkennt, ändert sich alles. Er verliebt sich in Liliane und überzeugt sie, dass es an der Zeit ist, ins Rampenlicht zurückzukehren.

    Alfred D. filmt: was ihm unterwegs begegnet, sich selbst im Gespräch mit Helmut Schmidt und Franz Müntefering, mit den Eltern und mit seiner großen Liebe. Sich selbst im Gespräch mit der Kamera und einem ungewissen Publikum. Über 800 Stunden in drei Jahrzehnten. Als Found-Footage-Essay zerlegt SOUVENIR diese Aufnahmen, reflektiert die Entwürfe von Welt und Lebenslauf und befragt die Politik ihrer Bilder, setzt sie neu zusammen, sodass am Ende das berührende Portrait der Figur des Alfred D. steht. Bilder der Welt und Inschrift des Selbst.

    Filminfos
    • Regie
    • Dauer 81 Minuten
    • Altersfreigabe FSK 6
    • Erscheinungsdatum 6. Juli 2017
    • Produktion Belgium, France, Luxembourg 2017
    • Genre