Ein Leben
    Ein Leben

    Ein Leben

    119min Drama FSK12
    Galerie
    Inhalt

    Die junge Landadelige Jeanne muss erkennen, dass die Gesellschaft den Frauen des 19. Jahrhunderts wenig Freiräume lässt, um sich zu entfalten. Zunächst glücklich aus der Klosterschule in den Schoß der Familie zurückgekehrt, heiratet sie den verarmten Adeligen Vicomte Julien de Lamare, der ihren rebellischen Eigensinn zu brechen versucht. (vf)

    Als die junge Frau aus der Klosterschule zu ihrer Familie zurückkehrt, führt sie zunächst ein glückliches Leben mit ihrem Vater Baron Simon-Jacques Le Perthuis des Vauds (Jean-Pierre Darroussin) und ihrer Mutter Adélaïde (Yolande Moreau). Bald heiratet Jeanne den stattlichen Vicomte Julien de Lamare (Swann Arlaud), obwohl dieser aus einer Familie stammt, die ärmer ist als ihre eigene. Doch schnell muss Jeanne feststellen, dass das Eheleben mit Julien bedrückend ist und deutlich weniger romantisch, als sie es sich bislang ausgemalt hat: Schon bald wird ihre Liebe von Alltagssorgen, Untreue und Tragik überschattet...

    Filminfos
    • Regie
    • Dauer 119 Minuten
    • Altersfreigabe FSK 12
    • Erscheinungsdatum 24. Mai 2018
    • Produktion Belgium, France 2018
    • Genre