Szene aus Einfach das Ende der Welt
Filmplakat von Einfach das Ende der Welt

Einfach das Ende der Welt

99 min | Drama | FSK 12
Tickets
Szene %1 aus %Einfach das Ende der Welt
Szene %2 aus %Einfach das Ende der Welt
Szene %3 aus %Einfach das Ende der Welt
Szene %4 aus %Einfach das Ende der Welt
Szene %5 aus %Einfach das Ende der Welt
Szene %6 aus %Einfach das Ende der Welt
Szene %7 aus %Einfach das Ende der Welt
Szene %8 aus %Einfach das Ende der Welt
Szene %9 aus %Einfach das Ende der Welt
Szene %10 aus %Einfach das Ende der Welt
Nach über zwölf Jahren kehrt Louis erstmals nach Hause zurück und versetzt damit seine Familie in helle Aufregung. Doch die anfängliche Freude über die Heimkehr des verlorenen Sohnes und Bruders schlägt schnell um: Alte Wunden brechen auf und bald finden sich alle zurück in alten Mustern, vollkommen unfähig, miteinander zu sprechen. Wird es Louis gelingen das zu tun, wofür er gekommen ist? (Quelle: Verleih)
Nach 12 Jahren, in denen er nicht in seiner Heimatstadt gewesen ist, kehrt Schriftsteller Louis (Gaspard Ulliel) wieder zu seiner Geburtststätte zurück. Denn er ist krank, hat nicht mehr lange zu leben und will deswegen seine Familie davon in Kenntnis setzen. Doch das Jahrzehnt, in dem er abwesend gewesen ist, hat tiefe Spuren hinterlassen und ihn von seiner Familie emotional entfernt. Nun ist es für alle Beteiligten schwierig, die richtigen Gefühle zu zeigen...
  • RegieXavier Dolan
  • ProduktionKanada, Frankreich 2016
  • Dauer99 Minuten
  • GenreDrama
  • AltersfreigabeFSK 12
  • IMDb Rating6/10 (17975) Stimmen