Frau Müller muss weg
    Frau Müller muss weg

    Frau Müller muss weg

    87min Komödie FSK6
    Galerie
    Inhalt

    Bald wird es ernst: Die Noten auf dem nächsten Zeugnis werden über die weitere Schullaufbahn der Grundschüler entscheiden. Grund genug, dass der größte Teil der Eltern sich ebenfalls besorgt gibt, denn Frau Müller ist streng und der von den Eltern einberufene Gesprächstermin mit der Lehrerin einer Grundschulklasse gerät zu einem Fiasko, weil Frau Müller wenig geneigt ist, die Noten ihrer Schützlinge in Richtung gymnasiale Tauglichkeit anzuheben... (v.f.)

    Dem arbeitslosen Wolf Heider (Justus Von Dohnanyi) passt das nicht in den Kram und er versucht, die Diskussion immer wieder auf sich und sein Kind zu lenken. Dem Ehepaar Patrick (Ken Duken) und Marina Jeskow (Mina Tander) geht es vor allem um die Ausgrenzung ihres begabten Sohnes, während die alleinerziehende Mutter Katja Grabowski (Alwara Höfels) nur aus Solidarität mitgekommen ist, denn ihre Tochter ist die Klassenbeste. Doch Frau Müller hat keinesfalls vor, die Klasse abzugeben. Stattdessen konfrontiert sie die ahnungslosen Eltern mit dem Verhalten ihrer Kinder. Plötzlich muss sich nicht mehr Frau Müller rechtfertigen, sondern die Eltern geraten ob ihrer eigenen Versäumnisse in Erklärungsnot¿

    Filminfos
    • Regie
    • Dauer 87 Minuten
    • Altersfreigabe FSK 6
    • Erscheinungsdatum 15. Januar 2015
    • Produktion Germany 2015
    • Genre