Frauen
    Frauen

    Frauen

    90min Komödie FSK12
    Galerie
    Inhalt

    K.O. Schott, ein steinreicher Industrieller (Heiner Lauterbach), muss dringend zu einem Termin nach Bad Honnersheim. Durch eine Verwechslung wird er am Flughafen vom falschen Chauffeur - Rüdiger Kneppke (Martin Brambach) - abgeholt. Liz Tucha (Blerim Destani), gebürtiger Mazedonier, entscheidet sich im allerletzten Moment seine Verlobte Aysche (Victoria Mirovaya) doch nicht zu ehelichen und entkommt nur mit Müh und Not ihrer rachsüchtigen Verwandtschaft - indem er die Limousine mit Kneppke und Schott als Fluchtfahrzeug kidnappt! Unterwegs geraten drei völlig unterschiedliche Philosophien das "Andere Geschlecht" betreffend aneinander. Immer wieder geht es um Frauen, diese Wesen, die so faszinieren und doch so fremd sind. Diese intensive, durchaus kritische Auseinandersetzung zwingt alle Drei, ihr festgefahrenes Frauenbild zu korrigieren. (Quelle: Verleiher)

    Doch wie es das Schicksal so will, wird er von Rüdiger Kneppke (Martin Brambach) abgeholt, dem falschen Chauffeur. Andernorts entscheidet sich der gebürtige Mazedonier Liz Tucha (Blerim Destani) im allerletzten Moment dazu, seine Verlobte Aysche doch nicht zu heiraten, und flieht vor ihr und ihrer fiesen Verwandtschaft nur mit großer Mühe. Da kommt ihm die Limousine mit Schott und Kneppke gerade recht, die er kurzerhand entführt. Unterwegs geraten die drei völlig verschiedenen Männer über ein ganz spezielles Thema aneinander: Frauen. Durch ihre Diskussionen müssen sie allmählich ihre festgefahrenen Einstellungen zu den so faszinierenden wie fremdartigen Geschöpfen neu überdenken...

    Filminfos