Metropolis LIVE Babylon Orchester Berlin

    Metropolis LIVE Babylon Orchester Berlin

    153min| Stummfilm, Liveveranstaltung |FSK 6

    Inhalt

    Wie kein anderer Film repräsentiert METROPOLIS die Blüte des deutschen Stummfilms made in Berlin – Babelsberg. Die Elektrizität brachte die Dinge in Bewegung, brachte die Nächte und den Asphalt zum Leuchten. Der Motor trieb das Automobil und das Aeroplan, mit dem Fahrstuhl wuchsen die Wolkenkratzer. Durch den Kinematographen wurde die Vision / Illusion einer zukünftigen Metropole an die weißen Wände der Kinopaläste geworfen und das Volk stieg aus den Katakomben empor und forderte seinen gerechten Anteil. Eine neue Ära war geboren und wird durch das Babylon Orchester Berlin im 1929 gebauten Babylon in altem/neuen Glanz auf der Gold umrahmten Leinwand zum Leben erweckt.<br> Eine mitreißende Zeitreise in die Vergangenheit, eine mitreißende Zeitreise in die Zukunft. <br><br> Like no other film, METROPOLIS represents the heyday of the German silent film made in Berlin - Babelsberg. Electricity got things moving, lighting up the nights and the asphalt.<br> The engine drove the car and the airplane, and the lift grew the skyscrapers. The cinematograph threw the vision / illusion of a future metropolis on the white walls of the cinema palaces and the people rose from the catacombs and demanded his fair share. A new era was born and is brought to life on the gold-framed canvas by the Babylon Orchestra Berlin in Babylon, built in 1929 in old / new splendor.

    310 Drehtage, 36.000 Komparsen, 200.000 Kostüme und das für damalige Verhältnisse gigantische Budget von fünf Millionen Reichsmark – wurde ein universelles, zeitloses Thema in Bilder umgesetzt, die bis heute nichts von ihrer Faszination verloren haben.

    Filminfos