München – Im Angesicht des Krieges
    München – Im Angesicht des Krieges

    München – Im Angesicht des Krieges

    123min| Drama, Historie

    Galerie
    Inhalt

    Es ist Herbst 1938 und Europa steht am Rande eines Krieges. Adolf Hitler bereitet sich auf eine Invasion in der Tschechoslowakei vor und die Regierung von Neville Chamberlain sucht verzweifelt nach einer friedlichen Lösung. Mit dem Druckaufbau reisen Hugh Legat, britischer Beamter, und Paul von Hartmann, deutscher Diplomat, zur Notfallkonferenz nach München. Als die Verhandlungen beginnen, befinden sich die beiden alten Freunde im Zentrum eines Netzes aus politischen Täuschungen und sehr realen Gefahren.

    Filminfos