Picknick mit Bären
    Picknick mit Bären

    Picknick mit Bären

    104min Drama, Komödie FSK0
    Galerie
    Inhalt

    Der bekannte Reiseschriftsteller Bill Bryson kann sich nicht einfach sang- und klanglos ins Rentnerdasein verabschieden. Deshalb plant er ein letztes großes Abenteuer: Zu Fuß will er den 3500 Kilometer langen Appalachian Trail bezwingen. Doch seine Frau lässt ihn nur dann ziehen, wenn er dafür einen Begleiter findet. Nach vielen erfolglosen Telefonaten bleibt nur einer übrig, der bereit ist, die Herausforderung anzunehmen: Sein früherer bester Freund Stephen Katz, der ihm nicht nur völlig fremd geworden ist, sondern zudem auch noch durch Übergewicht und eine verdammt schlechte Kondition mehr Ballast denn eine Hilfe zu werden verspricht. Doch auf ihrem strapaziösen Trip meistern die beiden unterschiedlichen Gefährten nicht nur einige Krisen und Gefahren, sondern auch ein großes Stück gemeinsamer Strecke... (v.f.)

    Jahre ist es her, seit er sein letztes Buch geschrieben hat, und auch wenn er sich in seinem gemütlichen Rentnerleben mit seiner Frau Cynthia (Emma Thompson) grundsätzlich wohl fühlt, will er sich noch einmal in ein letztes großes Abenteuer stürzen und den Appalachian Trail, den längsten Fußweg der Welt, bezwingen, der sich insgesamt über 3500 Kilometer erstreckt. Auch die Bedenken seiner Frau und seiner Kinder können ihn von seinem kühnen Vorhaben nicht abbringen. Lediglich die Suche nach einem Begleiter gestaltet sich schwierig, doch wird Bill in seinem alten Schulfreund Stephen Katz (Nick Nolte), zu dem er schon lange keinen Kontakt mehr hatte, schließlich fündig. Als ehemaliger Alkoholiker und mit einigen Kilos zu viel auf den Rippen war er dabei nicht gerade Brysons erste Wahl. Aber die beiden Senioren raufen sich zusammen, um gemeinsam in der rauen Wildnis zu bestehen.

    Filminfos