Szene aus Reiff für die Insel – Katharina und der Schäfer
Filmplakat von Reiff für die Insel – Katharina und der Schäfer

Reiff für die Insel – Katharina und der Schäfer

21 min | Komödie
Szene 1 aus Reiff für die Insel – Katharina und der Schäfer
Szene 2 aus Reiff für die Insel – Katharina und der Schäfer
Szene 3 aus Reiff für die Insel – Katharina und der Schäfer
Mit der Dokumentation möchten die Filmemacher Peter und Anke Schanz auf die Wichtigkeit des Berufsstandes der Schäfer hinweisen, deren Existenz unter anderem durch erhöhte, weniger sinnvolle Bürokratisierung und Einschränkungen durch überholte Gesetzesgebung immer stärker gefährdet wird. Dabei begleitet die Kamera den modernen Schäfer von heute, der längst nicht mehr die romantische Figur vergangener Tage verkörpert, sondern ein agrarökologischer Dienstleister ist.