Szene aus RETTET RAFFI!
Filmplakat von RETTET RAFFI!

RETTET RAFFI!

96 min | Abenteuer, Action, Krimi | FSK 0
Tickets
Szene %1 aus %RETTET RAFFI!
Szene %2 aus %RETTET RAFFI!
Szene %3 aus %RETTET RAFFI!
Der achtjährige Sammy ist am Boden zerstört: Erst wird sein Goldhamster Raffi, den er von seinem Vater - kurz bevor der die Familie nach einem Streit verlassen hat, um in Afghanistan zu arbeiten - schwer krank und kurz darauf entführt. Und das direkt nach der Operation, die Raffi das Leben gerettet hat! Weil Sammy um keinen Preis der Welt seinen geliebten Freund aufgeben will, macht sich der Junge auf eine lange, nicht ungefährliche Reise, die ihn zunächst zu dem Gangster Rocky, dann an den Hamburger Hafen und schließlich doch noch glücklich zu Raffi führt. (v.f.)
Entsprechend geschockt ist Sammy, als Raffi eines Tages nach einer Herz-Operation einfach entführt wird. Kurz entschlossen und ohne seiner Mutter Helene (Henriette Heinze) oder seiner älteren Schwester Molly (Sophie Lindenberg) davon zu erzählen, macht er sich allein auf den Weg, um seinen kleinen Freund im großen Hamburg wiederzufinden. Aber wie findet man in einer Metropole mit gut 1,7 Millionen Einwohnern einen Hamster?