Rico, Oskar und das Herzgebreche
    Rico, Oskar und das Herzgebreche
    6.3 / 10

    Rico, Oskar und das Herzgebreche

    95min Komödie, Familienfilm FSK0
    Galerie
    Inhalt

    Seit ihrem abenteuerlichen Erlebnis mit dem Kindesentführer Mr. 2000 ist der neunmalkluge Oskar Ricos allerbester Freund und, da das Verhältnis mit seinem Vater nicht das beste ist, ein ebenso häufiger wie gerngesehener Gast in der Dieffenbachstraße. Doch seit kurzem beobachten die beiden Jungs mit Sorge, dass Ricos schöne Mama Tanja, die sonst so fröhlich und liebevoll das Leben mit ihrem etwas speziellen Sohn gemeistert hat, von Tag zu Tag angespannter wird. Und bald stoßen sie auch auf den möglichen Grund des Problems: Tanja scheint gezwungenermaßen in verbrecherische Aktivitäten verstrickt... (v.f.)

    Rico hat derweil seinen charakteristischen Helm abgelegt und gegen eine Sonnenbrille eingetauscht, da die zwei Ermittler jetzt inkognito unterwegs sind. Ihr Spürsinn wird alarmiert, als Ricos Mutter beim Bingo gewinnt, ohne eine einzige Zahl richtig zu haben. Veranstaltet wird das Spiel von Ellie Wandbek (Katharina Thalbach) und ihrem Sohn Boris (Moritz Bleibtreu). Stecken die beiden mit drin ¿ und ist vielleicht auch Ricos Mutter in die Sache verwickelt? Darauf kann es für die jungen Spürnasen nur eine Antwort geben: Tanja wird erpresst und Rico und Oskar müssen ihr aus der Patsche helfen. Wenn da bloß nicht noch dieser Liebeskummer wäre¿

    Filminfos