Spotlight
    Spotlight

    Spotlight

    128min Drama FSK0
    Galerie
    Inhalt

    Als ein Reporter-Team des Boston Globe mit den Recherchen zum Thema Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche beginnt, realisieren sie, dass die bisherigen Erkenntnisse lediglich an der Spitze des Eisbergs kratzen. Die skandalösen Vorfälle reichen nicht nur viel weiter zurück als bislang vermutet, sie ziehen sich zudem durch die höchsten Kreise der Würdenträger in der Diözese. Schließlich decken die Journalisten sogar eine direkte Spur zum Kardinal persönlich auf. Von da an laufen ihre Nachforschungen allerdings vor eine Mauer des Schweigens, sodass am Ende eines der kostspieligsten Investigativ-Projekte der Zeitung zu platzen droht. (v.f.)

    Dieser ahnt, dass hinter der Geschichte mehr steckt und setzt das Spotlight-Team auf die Angelegenheit an, deren Recherche Schreckliches zutage fördert. Denn Spotlight-Chef Walter „Robby“ Robinson (Michael Keaton) und seine Mitarbeiter Michael Rezendes (Mark Ruffalo), Sacha Pfeiffer (Rachel McAdams) und Matt Carroll (Brian D’Arcy James) stellen fest, dass weit mehr Priester in den Missbrauch von Kindern verwickelt sind als bislang angenommen. Doch die akribischen Ermittlungen der Journalisten werden durch das Schweigen der verängstigten Opfer und gut bezahlte Anwälte zunehmend erschwert.

    Filminfos
    • Regie
    • Dauer 128 Minuten
    • Altersfreigabe FSK 0
    • Erscheinungsdatum 25. Februar 2016
    • Produktion United States 2016
    • Genre