Szene aus The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Filmplakat von The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro

The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro

142 min | Abenteuer, Science Fiction, Action | FSK 12
Tickets
Szene %1 aus %The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Szene %2 aus %The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Szene %3 aus %The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Szene %4 aus %The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Szene %5 aus %The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Szene %6 aus %The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Szene %7 aus %The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Szene %8 aus %The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Szene %9 aus %The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Szene %10 aus %The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Wie jeder weiß, ist Spider-Mans wichtigster Kampf schon immer der Kampf mit sich selbst gewesen: der ständige Konflikt zwischen den gewöhnlichen Verpflichtungen von Peter Parker und der außergewöhnlichen Verantwortung von Spider-Man. Doch in THE AMAZING SPIDER-MAN 2: RISE OF ELECTRO findet Peter Parker heraus, dass ein viel größerer Kampf ihm erst noch bevorsteht.Es ist toll, Spider-Man (ANDREW GARFIELD) zu sein. Sich zwischen Wolkenkratzern hin und her zu schwingen, ist für Peter Parker das Größte. Er genießt es, ein Held zu sein und Zeit mit Gwen (EMMA STONE) zu verbringen. Doch Spider-Man zu sein, hat auch seinen Preis: Nur er kann die Bewohner New Yorks vor den furchteinflößenden Bösewichten schützen, die die Stadt bedrohen. Als Electro (JAMIE FOXX) auftaucht, muss sich Peter einem Gegner stellen, der viel mächtiger ist als er selbst. Und als sein alter Freund Harry Osborn (DANE DEHAAN) zurückkehrt, erkennt Peter, dass alle seine Feinde eines gemeinsam haben: OsCorp.
Daher sehnt Peter seinen Highschool-Abschluss herbei, um endlich eine Verpflichtung weniger und damit mehr Zeit für die Verbrechungsbekämpfung und für Freundin Gwen Stacy (Emma Stone) zu haben. Dann taucht plötzlich eine ganz neue Bedrohung auf: Electro (Jamie Foxx), dessen Fähigkeiten denen Peters weit überlegen sind. Doch als auch noch Peters alter Freund und OsCorp-Erbe Harry Osborn (Dane Dehaan) zurückkehrt, merkt der junge Held schnell, dass die größte Bedrohung ganz woanders liegt.