Toro
    Toro

    Toro

    105 min
    Drama, Thriller
    FSK 16
    Galerie
    Inhalt
    Toro (Mario Casas) war einst als rechte Hand und Vollstrecker für den brutalen Paten Romano (José Sacristán) unterwegs, bis er den Entschluss fasste, dem spanischen Mob den Rücken zu kehren und auszusteigen. Er musste jedoch noch einen letzten Auftrag annehmen, der schließlich in einem blutigen Fiasko endete, seinen jüngeren Bruder das Leben kostete und ihn selbst ins Gefängnis brachte. Als er nach mehreren Jahren freigelassen wird, möchte er endlich ein neues Leben beginnen. Doch schon bald wird Toro von der Vergangenheit eingeholt: Sein Bruder López (Luis Tosar) hat Schulden bei Romano und bittet Toro um Hilfe. Der ehemalige Soldat muss es also noch einmal mit seinem einstigen Mentor aufnehmen und all seine Fähigkeiten reaktivieren, um seinen Bruder und das Leben seiner Nichte zu retten…
    Beide verdienen ihr Geld mit Prostitution. Während Toro für eine gemeinsame Zukunft und ein besseres Leben spart, zerbricht Victor zunehmend an seinem Drogenkonsum. Als Geldschulden ihn einholen, setzt Victor ihre Freundschaft aufs Spiel.
    Filminfos
    • Regie
    • Dauer 105 Minuten
    • Altersfreigabe FSK 16
    • Erscheinungsdatum 1. Januar 2017
    • Produktion Deutschland, Spanien 2017
    • Genre