Traumland

    99min Drama FSK12
    Inhalt

    Es ist Heiligabend im verschneiten Zürich. Vier einander wildfremde Menschen aus gutsituierten Verhältnissen straucheln durch ihre problembeladenen Leben, geplagt von familiären und sexuellen Hemmnissen: Der geschiedene Rolf (André Jung) versucht, den Kontakt zu seiner Tochter wieder herzustellen. Lena (Ursina Lardi) - schwanger - lebt mit Mann und Sohn ein nur an der Oberfläche intaktes Familienleben.

    Sozialarbeiterin Judith (Bettina Stucky) leidet unter ihrem anstrengenden und belastenden Job, während die verwitwete Spanierin Maria (Marisa Paredes) sich endlich traut, ihren Bekannten zu einem Date einzuladen. Sie alle haben eine Verbindung zu der 18-jährigen Prostituierten Mia (Luna Zimic Mijovic) ¿ und werden davon tief erschüttert. Denn Mia setzt Begehren, Sehnsüchte und Schmerz frei, sie legt Lebenslügen offen¿

    Filminfos
    • Regie
    • Dauer 99 Minuten
    • Altersfreigabe FSK 12
    • Erscheinungsdatum 1. Januar 2014
    • Produktion Germany, Switzerland, Belgium 2014
    • Genre