Voll auf die Nuss
    Voll auf die Nuss

    Voll auf die Nuss

    85min Comedy, Animation FSK0
    Galerie
    Inhalt

    Ganz in der Tradition von „Ocean’s Eleven“ tut sich hier eine Gruppe mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten zusammen: Ein Eichhörnchen, ein Stachelschwein, ein Dachs, eine Schlange und andere Waldbewohner wollen gemeinsam in eine Kosmetikfabrik einbrechen! In der US-Original-Version leihen John Cleese („Das Leben des Brian“), Jason Jones („Pitch Perfect“) und Victoria Justice („Zoey 101“) den animierten Helden ihre Stimmen. Eichhörnchen Frankie bricht aus der Wildtierauffangstation aus und kehrt zurück in seinen Heimatwald. Dort hat sich während seiner Abwesenheit einiges getan: Alle Eicheln sind weg! Sie wurden von der Regierung an das A.C.O.R.N.S. Institut verkauft, das daraus Kosmetik herstellen will. Zusammen mit Stachelschwein Cody stellt Frankie ein Team zusammen, um ins Institut einzubrechen und alle Eicheln zurückzuholen. Ihnen bleibt nicht viel Zeit…

    Weil der Winter naht, müssen die Waldtiere schnell eine Lösung finden, an genügend Futter zu kommen. Frankie beschließt, in die A.C.O.R.N.S.-Aufbereitungsanlage einzubrechen und all die gestohlenen Nüsse zurückzuholen. Das ist ein Plan, der bei Erfolg nicht nur alle Waldbewohner retten, sondern Frankie auch die Chance geben würde, bei der Liebe seines Lebens zu punkten: bei Lola (Victoria Justice), einer Eichhörnchendame, die er viel zu oft durch falsche Versprechen enttäuschte. Mit Unterstützung von Frankies altem Mentor Mr. Bellwood (John Cleese) stellen Eichhörnchen und Stachelschwein ein Topteam aus Einbrechern zusammen, bestehend aus Fledermaus Fly Boy (John Leguizamo), der Albinoschlange Raitch (Samantha Bee), dem winzigen Frosch Edsy (Jim Cummings), der Ratte Liam (John Leguizamo), den Schuppentieren Pango und Lin (Sadie Munroe) sowie dem Igel Oscar. Jedes der Tiere hat besondere Fähigkeiten – gut so, denn die Zeit drängt…

    Filminfos