Wer früher stirbt, ist länger tot
    Wer früher stirbt, ist länger tot

    Wer früher stirbt, ist länger tot

    105min Drama, Komödie FSK0
    Galerie
    Inhalt

    Als der elfjährige Sebastian aus dem idyllischen Voralpenland erfährt, dass seine Mutter bei seiner Geburt gestorben ist, fühlt er sich schuldig. Da er aber nach seinem eigenen Tod in den Himmel kommen möchte, beschließt er, mit einer guten Tat all seine Fehler wieder gutzumachen. Er guckt sich den alleinerziehenden Vater Lorenz aus, der seit dem Tod seiner Frau den Hof und die beiden Söhne alleine versorgt. Eine neue Frau muss gefunden werden... (nki)

    Von nun an quälen ihn jede Nacht Alpträume. Er macht sich an die mühevolle Aufgabe der Wiedergutmachung all seiner Sünden, muss aber feststellen, dass diese sich bei seinen kompromisslosen Bemühungen immer weiter anhäufen. Schließlich sieht er nur noch einen Ausweg. Er muss unsterblich werden! Nach einigen Fehlversuchen erkennt Sebastian, dass er sein Ziel nur als Rockstar erreichen kann. Doch sein Vater verbietet ihm die Musik. Er findet einen anderen Weg, der auch seine schwerste Sünde wiedergutmachen könnte: Er muss eine neue Frau für seinen Vater finden.

    Filminfos