David Denman

    David Denman

    Darsteller
    Über
    • Geburtstag 25. Juli 1973
    • Geburtsort Newport Beach, California, USA
    Biographie

    David Denman, eigentlich David Joseph Lamb (* 25. Juli 1973 in Newport Beach, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Denman feierte sein Schauspieldebüt in der Ärzteserie Emergency Room – Die Notaufnahme und es folgten weitere Auftritte in Fernsehserien, wie Chicago Hope – Endstation Hoffnung, Pretender, X-Factor: Das Unfassbare und Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI. Anschließend spielte er im Jahr 2000 Helden aus der zweiten Reihe neben Keanu Reeves und Gene Hackman die Rolle des Brian Murphy. In der Fernsehserie Angel – Jäger der Finsternis verkörperte er für vier Folgen die Rolle Skip und spielte in Krimiserien wie CSI: Miami und Crossing Jordan – Pathologin mit Profil mit. Von 2005 bis 2012 verkörperte Denman in 31 Folgen Roy Anderson in der Comedyserie Das Büro. Für diese Leistung wurde er gemeinsam mit dem restlichen Ensemble im Jahr 2007 mit dem Screen Actors Guild Award in der Kategorie Bestes Schauspielensemble in einer Fernsehserie – Komödie ausgezeichnet.

    Filme mit David Denman

    Kein Filme gefunden