Maeve Dermody

    Maeve Dermody

    Darsteller
    Über
    • Geburtstag 2. November 1985
    • Geburtsort Sydney, New South Wales, Australia
    Biographie

    Maeve Dermody (* 1. Januar 1985 in Sydney) ist eine australische Schauspielerin. Bereits als Fünfjährige spielte sie unter der Regie ihrer Mutter, die an der Universität „Film“ unterrichtete, in dem 1993 veröffentlichten Streifen Breathing Under Water mit. Während der High-School-Zeit in Schauspielklassen und im Australian Theatre for Young People aktiv, begann Mermody nach der High-School in australischen Serien, Kurz- und Fernsehfilmen mitzuspielen. Ihre erste Hauptrolle hatte Mermody 2007 in dem Thriller Black Water. 2010 spielte Maeve Dermody neben Ryan Kwanten die Rolle der Melody in dem Komödiendrama Griff the Invisible.

    Filme mit Maeve Dermody