Mercedes Müller

    Darsteller
    Über
    • Geburtstag 4. November 1996
    • Geburtsort Berlin, Germany
    Biographie

    Die erste Rolle in einem Kinofilm spielte sie als Vierjährige neben ihrem Bruder Kai Michael Müller in 4 Freunde & 4 Pfoten. Daraufhin war sie in weiteren Rollen in jeweils einer Folge der Fernsehserien Polizeiruf 110, Tatort und Rosa Roth zu sehen. Mercedes Müller spielte von Folge 215 bis 500 die Rolle der Paula Bergmann in der ZDF-Telenovela Wege zum Glück. 2009 spielte sie in Die Wilden Hühner und das Leben von Vivian Naefe die Anführerin der Wilden Küken, Lilli; sowie 2014 in Sechse kommen durch die ganze Welt die Rolle der Lisa. In Fatih Akins Verfilmung von Wolfgang Herrndorfs Tschick spielt sie die Isa. In ihrer Freizeit geht sie gerne Tauchen und betreibt Kickboxen (Deutsche Meisterin 2010, 2011, 2012 und Internationale Deutsche Meisterin 2010, 2011, 2012; WM-Bronze 2012).

    Filme mit Mercedes Müller