Trevante Rhodes

    Trevante Rhodes

    Darsteller
    Über
    • Geburtstag 10. Februar 1990
    • Geburtsort Ponchatoula, Louisiana, USA
    Biographie

    Trevante Nemour Rhodes (* 10. Februar 1990 in Ponchatoula, Louisiana) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler. Nach seinem Abschluss zog Rhodes nach Los Angeles, Kalifornien, wo er schnell für kleinere Nebenrollen im Film Weightless von Terrence Malick, im Kurzfilm Open Windows mit Elijah Wood, in Eddie O’Keefes Film Shangri-La Suite und in The Night is Young von Matt Jones und Dave Hill gebucht wurde. In der Fernsehserie If Loving You Is Wrong erhielt Rhodes die Rolle von Ramsey. Weitere Rollen erhielt Rhodes in den Fernsehserien Gang Related und Westworld. Im Film Moonlight übernahm Rhodes die Rolle der Hauptfigur im Erwachsenenalter, einem Homosexuellen, der in Miami aufwächst und sich sein ganzes Leben im Prozess der Identitätsfindung befindet. Der Film wurde 2016 beim Telluride Film Festival und im Rahmen des Toronto International Film Festivals vorgestellt. Im Film Burning Sands von Gerard McMurray, der im Rahmen des Sundance Film Festivals seine Premiere feierte, übernahm Rhodes die Rolle von Fernander. Quelle: Wikipedia