Black Sea
    Black Sea

    Black Sea

    114min| Abenteuer, Thriller |FSK 12

    Galerie
    Inhalt

    Der ehemalige Navy-Angehörige und U-Boot-Kapitän Robinson fühlt sich innerlich leer, nachdem er von einem Tag auf den anderen seinen Job bei einem Bergungsunternehmen verliert. Er vermisst die Weiten der See, die ihm immer alles bedeutet hat - sogar mehr als seine Ehe. Als er die Gelegenheit erhält, erneut anzuheuern, zögert er nicht und nimmt den Job an, der nach einem echten Abenteuer klingt und dabei auch noch lukrativ zu sein scheint: Mit einer eilig zusammengewürfelten Truppe macht Robinson sich auf, um aus einem auf Grund gelaufenen U-Boot der Nazis einen Schatz zu heben. (v.f.)

    Um seine ehemaligen Arbeitgeber der britischen Navy wieder zu besänftigen, nimmt der arbeitslose U-Boot-Kapitän einen gefährlichen Job an, der ihm vom Mittelsmann Daniels (Scoot McNairy) angeboten wird: Er stellt eine Crew zusammen, die zum Schwarzen Meer fahren soll, um dort ein gesunkenes Nazi-U-Boot ausfindig zu machen. An dessen Bord soll sich ein Haufen Gold befinden, das einst Adolf Hitler gehörte. Robinsons Crew besteht aus der russischen Fraktion um Anführer Blackie (Konstantin Khabenskiy) und den Briten Peters (David Threlfall), Fraser (Ben Mendelsohn), Reynolds (Michael Smiley) und Tobin (Bobby Schofield). In der Erwartung, den wertvollen Fund gerecht unter der Mannschaft zu teilen, macht sich die Besatzung auf die Suche nach dem verschollenen Schiff. Doch je weiter und tiefer die Reise geht, desto mehr treten Gier und Rachsucht zwischen den Crewmitgliedern an die Oberfläche...

    Filminfos
    • Dauer 114 Minuten
    • Altersfreigabe FSK 12
    • Erscheinungsdatum 29. Januar 2015
    • Produktion United Kingdom 2015
    • Genre