Szene aus Der Mann auf der Mauer
Filmplakat von Der Mann auf der Mauer

Der Mann auf der Mauer

105 min | Drama, Komödie
Szene %1 aus %Der Mann auf der Mauer
Wegen versuchter Republikflucht saß der DDR-Bürger Arnulf Kabe schon mehrfach im Gefängnis. Als ihm endlich die Flucht in den Westen gelingt, ist Kabes Enttäuschung über die gesellschaftlichen und politischen Verhältnisse groß. Nach dem erfolglosen Versuch, eine politische Organisation zu gründen, kehrt Kabe desillusioniert in die DDR zurück. Dort wird er von der Stasi zu Spitzeldiensten gezwungen. Aber Kabe hat seinen Idealismus noch nicht völlig verloren. Mit seinen neuen Kontakten und Freiheiten will er seiner Frau zur Flucht in den Westen verhelfen.