Filmplakat von Falstaff - Chimes at Midnight

Falstaff - Chimes at Midnight

110 min | Drama, Komödie, Kriegsfilm
Tickets
Szene %1 aus %Falstaff - Chimes at Midnight
Szene %2 aus %Falstaff - Chimes at Midnight
Szene %3 aus %Falstaff - Chimes at Midnight
Szene %4 aus %Falstaff - Chimes at Midnight
Szene %5 aus %Falstaff - Chimes at Midnight
Szene %6 aus %Falstaff - Chimes at Midnight
Szene %7 aus %Falstaff - Chimes at Midnight
Szene %8 aus %Falstaff - Chimes at Midnight
Szene %9 aus %Falstaff - Chimes at Midnight
Szene %10 aus %Falstaff - Chimes at Midnight
Die letzten Jahre des Lebemannes und Lebenskünstlers Falstaff, der im Freudenhaus von Mistress Quickly lebt. Mit seinem Freund Prinz Hal überfällt er einen Pilgerzug. Ahnungen, der Prinz könne sich von ihm abwenden, wischt er beiseite. In der Schlacht von Shrewsbury erleben beide das Grauen des Krieges. Nach dem Tod von König Henry IV. wird Hal König Henry V. Bei der Krönung im Dom verbannt er Falstaff vom Hof. Falstaff stirbt an gebrochenem Herzen. Sein Sarg wird in eine leere Winterlandschaft geschoben.