Filmplakat von Ich glaub’, ich steh’ im Wald

Ich glaub’, ich steh’ im Wald

86 min | Komödie
Tickets
Szene %1 aus %Ich glaub’, ich steh’ im Wald
Szene %2 aus %Ich glaub’, ich steh’ im Wald
Szene %3 aus %Ich glaub’, ich steh’ im Wald
Szene %4 aus %Ich glaub’, ich steh’ im Wald
Szene %5 aus %Ich glaub’, ich steh’ im Wald
Szene %6 aus %Ich glaub’, ich steh’ im Wald
Szene %7 aus %Ich glaub’, ich steh’ im Wald
Szene %8 aus %Ich glaub’, ich steh’ im Wald
Szene %9 aus %Ich glaub’, ich steh’ im Wald
Szene %10 aus %Ich glaub’, ich steh’ im Wald
Geschildert werden die Erlebnisse einer Clique während des letzten Semesters an der Ridgemont High in Kalifornien. Während sie im städtischen Einkaufszentrum ihr erstes Geld verdienen, kümmern sich die Jugendlichen vor allem um ihre sexuellen Erlebnisse und Liebesverwirrungen. Die schüchternen Stacy und Mark machen ihre ersten enttäuschenden Erfahrungen, bis sie sich ineinander verlieben. Ihre besten Freunde Linda und Mike halten sich für abgeklärt, erweisen sich aber angesichts von Rückschlägen nicht als reifer. Brad kümmert sich vor allem um seine Karriere und kommt im entscheidenden Moment seiner Schwester Stacy zu Hilfe. Jeff hingegen interessiert sich vor allem fürs Kiffen und Surfen und kommt so in einen Konflikt mit dem Lehrer Mr. Hand, der glaubt, jeder sei auf Drogen.