Filmplakat von GHOST: RITE HERE RITE NOW

GHOST: RITE HERE RITE NOW

130 min | Rock, Pop
Tickets
Szene %1 aus %GHOST: RITE HERE RITE NOW
Szene %2 aus %GHOST: RITE HERE RITE NOW
Szene %3 aus %GHOST: RITE HERE RITE NOW
Szene %4 aus %GHOST: RITE HERE RITE NOW
Szene %5 aus %GHOST: RITE HERE RITE NOW
Szene %6 aus %GHOST: RITE HERE RITE NOW
Szene %7 aus %GHOST: RITE HERE RITE NOW
Szene %8 aus %GHOST: RITE HERE RITE NOW
Szene %9 aus %GHOST: RITE HERE RITE NOW
Szene %10 aus %GHOST: RITE HERE RITE NOW
RITE HERE RITE NOW wurde während der beiden ausverkauften Shows von GHOST im Kia Forum in Los Angeles gedreht und ist so viel mehr als ein Konzertfilm. Der erste Kinofilm von GHOST kombiniert faszinierende Live-Auftritte mit einer Erzählung, die Handlungsstränge aus der lang laufenden Web-Serie der Band aufgreift. Das Ergebnis ist eine völlig einzigartige phantasmagorische Mischung: Fleisch- und knochenharte Darbietungen von Lieblingsliedern aus allen fünf GHOST-Alben sowie das RIAA-Platin-zertifizierte „Mary On A Cross“ werden mit den Leinwanddebüts einiger Gesichter verwoben, die den Legionen von Fans der Band vertraut sind. Egal, ob du ein treuer Anhänger bist, der seine Erinnerungen an das GHOST-Live-Spektakel wieder aufleben lassen will, oder ob du zu den neugierigen Uneingeweihten gehörst, RITE HERE RITE NOW wird dich genau dorthin versetzen: Du legst deine Handys weg und lebst im Moment - völlig gebannt und im Bann dieses bombastischen und doch intimen filmischen Porträts von GHOST.