Mesteren

93 min | Drama, Komödie
Szene %1 aus %Mesteren
Szene %2 aus %Mesteren
Szene %3 aus %Mesteren
Szene %4 aus %Mesteren
Simon ist der König der dänischen Kunstszene – exzentrisch, erfolgreich, wohlhabend, mit einer schönen Frau und einer jungen Geliebten. Das Leben ist schön, bis eines Tages sein unbekannter Sohn Casper auftaucht und alle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Es stellt sich heraus, dass Casper der weltberühmte Graffiti-Künstler „The Ghost“ ist. Dies ist eine Provokation und Herausforderung für Simon, und die Beziehung zwischen Vater und Sohn wird auf eine ernsthafte Probe gestellt. Trotz aller Widrigkeiten kommen sich die beiden jedoch langsam näher, aber die Frage ist, ob Blutsbande ausreichen? Denn Simon hat schließlich keine Pläne, Vater zu werden, und Casper hat andere Pläne mit seinem Vater, als ihn nur kennenzulernen.