Das Verschwinden

    360 min
    Drama
    Inhalt
    Eine bayerische Kleinstadt nahe der tschechischen Grenze. Eines Tages ist die 20jährige Janine verschwunden. Ihre Freundinnen gehen davon aus, daß die junge Frau sich nach München oder in eine andere große Stadt abgesetzt hat. Denn was hat das Leben in der Provinz schon zu bieten? Janines Mutter Michelle ist anderer Meinung. Sie ist überzeugt, dass ihrer Tochter etwas zugestoßen ist. Tatsächlich findet man Janines Auto Nahe der tschechischen Grenze auf einem Acker. Ein Tütchen Crystal Meth findet sich auch. Während die Tage verstreichen, in denen man Janine noch lebend wiederfinden könnte, muss ihre Mutter - die mehr und mehr auf eigene Faust "ermittelt" - feststellen, dass sie denkbar wenig vom Leben ihrer Tochter wusste...
    Filminfos