Nächster Halt: Fruitvale Station
    Nächster Halt: Fruitvale Station

    Nächster Halt: Fruitvale Station

    85min Drama, Biographie FSK12
    Galerie
    Inhalt

    "Alles soll anders werden" - das schwört der wegen Drogen- und Waffenbesitz einsitzende Metzger Oscar Grant beim Jahreswechsel 2008. Sobald er raus ist, will er ein besserer Mensch sein und dafür sorgen, dass weder seine Mutter noch seine Freundin und schon gar nicht seine vierjährige Tochter noch einmal wegen ihm Tränen vergießen sollen. Doch es kommt ganz anders als geplant: Am Tag seiner Entlassung gerät er noch im Zug an der Fruitvale Station in seiner Heimatstadt in eine schwere Schlägerei und eine folgenschwere Konfrontation mit der Polizei. (v.f.)

    Er will seiner Mutter Wanda (Octavia Spencer) ein besserer Sohn sein, sich seiner Freundin Sophina (Melonie Diaz) gegenüber ehrlicher verhalten und mehr Zeit mit seiner vier Jahre alten Tochter Tatiana (Ariana Neal) verbringen. Doch am Ende des Tages sind die Pläne hinfällig. Nach einer Schlägerei in einem Zug in der Fruitvale Station in seiner Heimatstadt Oakland hat Oscar ein folgenschweres Aufeinandertreffen mit Polizeibeamten¿

    Filminfos
    • Regie
    • Dauer 85 Minuten
    • Altersfreigabe FSK 12
    • Erscheinungsdatum 1. Mai 2014
    • Produktion United States 2014
    • Genre