Meg Ryan

    Meg Ryan

    Darsteller
    Über
    • Geburtstag 19. November 1961
    • Geburtsort Fairfield, Connecticut, USA
    Biographie

    Meg Ryan, 1961 in Connecticut geboren, ist eine US-amerikanische Schauspielerin die vor allem aus romantischen Komödien bekannt ist. Nach kleineren Rollen in Filmhits wie Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch Teufel und Presidio kann sich Ryan für die Hauptrolle in Rob Reiners Harry und Sally empfehlen. Ihr vorgetäuschter Orgasmus im Restaurant geht in die Filmgeschichte ein und macht sie schlagartig berühmt. Spätestens mit der weiblichen Hauptrolle in Schlaflos in Seattle an der Seite von Tom Hanks avanciert Meg Ryan zur Königin der Romantischen Komödie. In den 90er Jahren dreht die US-Amerikanerin einen erfolgreichen Liebesfilm nach dem anderen. So ist sie u.a. in I.Q. – Liebe ist relativ, French Kiss, In Sachen Liebe und e-m@il für Dich zu sehen. Mit Beginn des neuen Jahrtausends geht es mit ihrer Karriere steil bergab. Meg Ryan, die sich 2001 nach zehn Jahren Ehe von Schauspielkollege Dennis Quaid scheiden lässt, dreht fast nur noch Kassengift wie Aufgelegt und Die Promoterin.

    Galerie
    Meg Ryan
    Meg Ryan
    Meg Ryan
    Meg Ryan
    Meg Ryan
    Meg Ryan
    Meg Ryan